Weihnachtsprogramm in der ausverkauften Jazzschmiede am 14. Dezember 2016

Als wir die Nachricht hörten: „Eure Vorstellung ist ausverkauft!“, war unsere Freude groß. Das, was Mayo Velvo und ich erlebten, war aber wirklich das Schönste, was einem Künstler passieren kann: Eine unglaubliche Stimmung, Begeisterung und Aufmerksamkeit, die uns ein großartiges Publikum an diesem Abend des 14. Dezember 2016 in der Düsseldorfer Jazzschmiede schenkte. Von Herzen ein ganz großes Dankeschön an alle, die an diesem Abend gekommen sind!

Uns hat es große Freude gemacht, unser Weihnachtsprogramm „A Velvo Little Christmas“ zu spielen.

Wie in all den letzten Jahren haben wir unser Programm fast unverändert aufgeführt. Fast – denn ein schwedisches Lied war diesmal mit dabei: „Vita Vidder“, zu dem Mayo auch noch einen deutschen Text komponiert hat und dem ich noch einen Hauch „Super Trouper“ verpasst habe…

Die Zugabe haben wir dem verstorbenen Leonard Cohen gewidmet und sein „Hallelujah“ interpretiert.

Wir kommen im nächsten Jahr wieder und wieder wird Rita dabei sein!